mit vielen neuen Highlights

1. Tag: Gmunden
Fahrt nach Salzburg zum Mittagessen in einem sehr guten Gutshof und Weiterfahrt nach Gmunden. Besichtigung des einzigartigen Museums Klo & So, wo historische Sanitärsobjekte ausgestellt sind. Auch wenn die Erfindung des neuzeitlichen Wasserklosetts bereits in das ausgehende 16. Jahrhundert datiert, dauerte es noch lange, bis es Leibstühle, Zimmerklosetts oder Nachttöpfe in den Haushalten verdrängen sollte.
Zimmerbezug im Raum Gmunden

2. Tag: Skywalk Hallstatt
Nach einem reichhaltigen Frühstück Fahrt nach Hallstatt. In nur wenigen Minuten schwebt man mit der Salzbergbahn steil hinauf – 360 Meter über die Dächer von Hallstatt. Über die Panoramabrücke geht´s hinüber zum Rudolfsturm. Und dann liegt sie plötzlich vor dir: Die imposante, 12 Meter lange Aussichtsplattform, die wie der Zacken eines Sterns ins Nichts hinausragt – der Hallstatt Skywalk. Wer sich bis ganz nach vorne an die Spitze wagt, wird reich belohnt: An manchen Tagen mit einem Blick über ein endloses Meer aus Wolken und Bergen. An klaren Tagen mit einem einmaligen Blick auf den UNESCO Welterbeort Hallstatt mit seinen schmalen Gassen und pittoresken Häusern und natürlich auf den tiefblau-funkelnden Hallstätter See. Da stehst du einfach über den Dingen! Damit sich dein Puls dann wieder ein bisschen beruhigt, empfehlen wir einen Spaziergang auf den Spuren der prähistorischen Siedler über das weltberühmte Gräberfeld von Hallstatt.

3. Tag: Baumwipfelpfad Salzkammergut oder Escape Rooms Vorchdorf
Nach dem Frühstück geht es mit der Grünberg-Seilbahn zunächst auf den Gmunder Hausberg. Hier besuchen wir den Salzkammergut Baumwipfelpfad und erleben einzigartige Perspektiven hoch über dem Waldboden mit atemberaubenden Panoramablick auf den Traunsee und Gmunden. Vorbei an zahlreichen Informations- und Erlebnisstationen schlängelt sich der Baumwipfelpfad durch den Bergmischwald am Grünberg. Höhepunkt des Pfades ist der 39 Meter hohe Aussichtsturm, der von der obersten Plattform des Turms einen atemberaubenden Blick auf den Traunsee, ins Salzkammergut bis zum Dachstein bietet.

Galerie

1/1