Südtirol, macht so viel Spaß!

1. Tag: Fischleintal
Fahrt über den Brenner ins Pustertal bis nach Sexten umgeben von der traumhaften Bergwelt der Sextner Dolomiten. Kurze Wanderung ins Fischleintal, das schönste Tal der Welt mit einzigartigen Blick auf die Sextner Sonnenuhr, deftiger Einkehrschwung in der Talschlußhütte bei perfekten Südtiroler Schmankerln.
Zimmerbezug und gemeinsames Abendessen im Raum Pustertal.

2. Tag: Bruneck und Südtirolerlen
Vormittags Besichtigung des weltweit einzigartigen Feuerwehrhelmmuseums bei Bruneck, oder gemütliches Verweilen in der Stadt. Bruneck an der Rienz mit seiner malerischen Stadtgasse, den farbenfrohen Fassaden und den schmucken Geschäften gehören zum pulsierenden Zentrum des Pustertales.
Danach geht es zum Grießerhof bei Brixen zum „Südtirolerlen“ bei Speck und Käse, "Kaminwurzen", Gerstsuppe, "Schlutzer", Knödel, Käsenocken, "Erdäpfelblattlen" mit Kraut, "Tirtlen", Kraut- und Ronensalat. Hauswurst, "Surfleisch", Schlachtplatte, Omelettes, "Kaiserschmarrn", süße "Krapfen" und noch vieles mehr. Natürlich darf der gute Südtiroler Wein nicht fehlen! Rückfahrt über den Brenner nach Vorarlberg.

Galerie

1/1